Skip to content

Aufreger

21. Oktober 2009

Heute gab es gleich zwei Kollegen über die ich mich tierisch geärgert habe. AArrgh! Manche Leute sind Arschkriecher und manche wohl zu verklemmt für diese Welt. Am meisten ärgert es mich, wenn jemand auf einmal so distanziert ist obwohl ich dachte wir wären befreundet, in gewisser Weise. Schließlich verbringt man einen Teil seiner Freizeit zusammen und hat schon ziemlich persönliche/vertrauliche Gespräche geführt. Ich hasse Spießer… . Mal sehen, ob ich mich in ein paar Stunden immer noch aufrege. Ist wohl die Enttäuschung. Morgen sieht die Welt wieder anders aus.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Haselmaus permalink
    22. Oktober 2009 00:19

    Hmmm, Arbeitskollegen sind nie Deine Freunde!
    Freunde hat man privat, finde ich.
    Klar kommen da Menschen, die rausfinden wollen, wer Du bist, wie Du tickst und kommen einem auch mal sehr nahe. Aber Freunde definieren sich doch auch über die Zeit, die man sich kennt, oder?

  2. 22. Oktober 2009 09:40

    Doch es gibt Arbeitskollegen, die Arbeitskollegen bleiben und welche mit denen man befreundet ist, viel Zeit verbringt usw. Ist ja auch egal. War nur etwas erschrocken gestern über die ein oder andere Ansicht und plötzlichen Sinneswandel. Sind eben einfach nicht alle gleich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: