Skip to content

Frühling

29. Januar 2010

Ihr werdet es mir nicht glauben, aber heute hat es irgendwie zum ersten Mal nach Frühling gerochen. Es schneite dicke Flocken, aber es fühlte sich nicht kalt draußen an und die Vögel haben gezwitschert. Und da war es. Nur ganz kurz, aber es war da. Ein Gefühl von Frühling!

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 29. Januar 2010 14:29

    Hoffentlich hast du Recht! Ich wollte meinen Geburtstag Anfang März nicht im dicksten Schnee feiern! 🙂
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: