Skip to content

Ich hab dich lieb!

9. Januar 2011

Das flüster ich den Mädels immer zum Einschlafen ins Ohr und dann genieße ich, wie sie zufrieden und entspannt in ihren Betten liegen und auf süße Träume warten. Ich liebe dieses Glitzern in ihren Augen, wenn sie diesen letzten Satz des Tages zugeflüstert bekommen 🙂

(Manchmal, ja manchmal da klappt das natürlich nicht. Dann hat das Wutmonster die Oberhand oder aber die Angst vor schlechten Träumen.)

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: