Skip to content

Meine Liebe…

7. Juni 2011

… da ich zu blöd bin auf einem fremden Computer auf mein Facebookprofil zuzugreifen und dir so direkt zu antworten und ich außerdem eh noch einen Artikel zusammenwerfen wollte, hier meine Antwort auf deine liebe Nachricht.

Ja, ich mache mir des Öfteren Gedanken um Erziehung und ich weiß nie, ob meine Kinder mel einfach so meschugge sind oder weil ich irgendeinen Routinefehler auffahre oder weil sie arme Trennungskinder sind. Ich werde mir mal die empfohlene Sendung ansehen und sehen wie sehr sie mich aus dem Konzept bringt 😉 Zu viel Kopf ist ja eigentlich nicht gut, aber meiner rattert mir manchmal zu viel.

Und heute geht es mir eh bescheiden: Wegen des jüngsten Sprosses, der im Kindergarten „überhaupt nicht hört“ dürfen wir nächste Woche zum Elterngespräch antanzen. Ich und der hoffentlich bald mal von mir geschiedene Mann. Und ich werde ihnen da an den Kopf werfen, dass sie dieses Kind, nur weil es wohl zwei größere Geschwister hat, die ganze Zeit verhätschelt haben, es noch anlächeln, wenn es sehr frech wird und so weiter. Ich weiß, dass die kleine Verrückte gerade sehr viel Konsequenz braucht, aber dass es auch ganz gut klappt, wenn man präsent ist. Das sehr ich im Kindergarten durch die riesige Gruppe nicht gegeben. Nun ja, wir werden sehen wie stark ich nächste Woche sein werde oder ob ich direkt losheule… So eine blöde Sch… Ich ärgere mich einfach sehr und fühle mich ein wenig hilflos.

Und außerdem bin ich jetzt schon wieder Strohwitwe bis Freitag Nacht und von oben ruft das älteste Kind es könne wegen des umgeknickten Fußes nicht schlafen. Ich geh dann mal. (alles blöd – außer diese liebe Nachricht)

Advertisements
5 Kommentare leave one →
  1. 7. Juni 2011 21:00

    Gern geschehen. Ich denk an euch!

  2. Claudi permalink
    7. Juni 2011 21:10

    Du warst und bist eine tolle Mutter!

  3. 8. Juni 2011 12:36

    Danke 🙂 Da fühl ich mich geschmeichelt!

  4. geologenkinder permalink
    11. Juni 2011 17:23

    Wir sind doch alle ganz schreckliche Mütter 🙂
    Jeder hat so seine Probleme, mal mehr und mal weniger und du hast ganz raffinierte Kinder. Was ich vom Nesthäckchen gehört habe, verleitet zum schmunzeln, so schlimm kann es nicht sein 🙂
    Diese Phasen aber immer auch…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: